Gemeinde Ölbronn-Dürrn

Seitenbereiche

Aktuelles aus der Gemeinde

Die Bagger rollen an: Anfang Mai startet Unitymedia den Ausbau seines Netzes in Ölbronn-Dürrn

•  Kabelnetzbetreiber investiert mehr als 600.0000 Euro in Netzausbau
•  640 Haushalte erhalten Zugang zu Internet mit 400 Mbit/s
•  Insgesamt werden vier Kilometer Glasfaser verlegt

Köln/Ölbronn-Dürrn, 13. April 2017 – In wenigen Wochen erhalten 640 Haushalte in der Gemeinde Ölbronn-Dürrn erstmals Zugang zu superschnellem Internet mit Downloadgeschwindigkeiten von bis zu 400 Mbit/s. Am 8. Mai 2017 beginnen die Bauarbeiten, durch die der Kabelnetzbetreiber Unitymedia die Gemeinde an sein Coax-Glasfasernetz anschließt. Das Unternehmen investiert vor Ort mehr als 600.000 Euro, um bislang unterversorgte Haushalte an das größte zusammenhängende Kabelnetz Europas anzuschließen. Dabei verlegen Unitymedia-Techniker unter anderem vier Kilometer Glasfaser. Unitymedia Vertriebsleiter Uwe Plonka: „Als Kabelnetzbetreiber selbst Glasfaser verlegen? Ja, das geht! Wir reden nicht nur über schnelles Internet. Wir bauen unser Netz aktiv aus, um Haushalten und Unternehmen in Ölbronn-Dürrn die volle Teilhabe am digitalen Leben zu ermöglichen.“ Netzausbau ist Teil der Ausbaukampagne GIGAWorld Der Netzausbau in Ölbronn-Dürrn ist Teil der europaweiten Ausbaukampagne GIGAWorld von Unitymedias Konzernmutter Liberty Global. Diese investiert in den kommenden Jahren mehrere Milliarden Euro, um europaweit mehrere Millionen zusätzliche Haushalte neu an das Kabelnetz von Liberty Global anzuschließen. Darüber hinaus sollen alle angeschlossenen Haushalte in die Lage versetzt werden, zukünftig schnelles Internet mit Gigabit-Geschwindigkeiten zu nutzen.

Kontakt

Rathaus Dürrn
Hauptstraße 53
75248 Ölbronn-Dürrn
Tel.: 07237 422-0
Fax: 07237 422-33
E-Mail schreiben